Beruflicher Versicherungsschutz für Rechtsanwälte und Steuerberater

  • Versicherungen
  • Berufliche Absicherung
  • Exzedentenversicherung

Exzedentenversicherung

Mandate mit einem hohen Streitwert erfordern auch die Absicherung einer höheren Versicherungssumme in Ihrer Berufshaftpflichtversicherung. Die Deckungssumme kann problemlos – auch mandatsbezogen -  angepasst werden.

Der Versicherungsschutz einer sog. Exzedentenversicherung stockt eine bereits vorhandene Grundversicherung um die vereinbarte Versicherungssumme auf. 

Eine Exzedentenversicherung bietet bei größeren Mandaten mehr Sicherheit und wird in Form eines Zusatzvertrages abgeschlossen. Sie berücksichtigt die Versicherungssumme der bestehenden Grundversicherung und kann auch mandatsbezogen vereinbart werden. Sie ermöglicht eine kostengünstige Erhöhung der Deckungssumme. Die Versicherungsbeiträge für Einzelkanzleien können einer Prämientabelle einfach entnommen werden.  

Beispiel einer Versicherungslösung mit 1.000.000 € Versicherungssumme.
Grunddeckung 250.000,- €
Benötigte Versicherungssumme 1.000.000 €
Exzedentenversicherung 750.000 €
Prämie für die Zusatzdeckung 550 € netto
Angebot anfordern

Download Unterlagen